Test einer Rocky Patel Decade 10th Anniversary Robusto

Die Zigarre ist optisch sehr ansprechend. Ein gleichmässiges Deckblatt ohne nennenswerte Unebenheiten wird durch eine sauber angebrachte Kappe abgerundet, wenngleich diese ruhig auch ein wenig größer sein könnte.mDer Drucktest zeugt von einer gleichmäßig gerollten Zigarre, die zudem völlig gerade ist.

Nach dem Anznden kommt sofort ein erdig-würziger Geschmack auf, der an Zedernholz erinnert. Das Zugverhalten ist hervorragend und die Zigarre ist, zumindest im ersten Eindruck, bestenfalls mittelstark. Allerdings kann sie geschmacklich voll überzeugen.

Nach etwa 50 Minuten ist die Hälfte der Zigarre geraucht. Das Zugverhalten ist durchweg einwandfrei, der Abbrand weitestgehend gerade. Naben dieser handwerklichen Qualität überzeugt die Zigarre auch im Geschmack, der erdig-würzig bleibt und Anklänge von Zedernholz zeigt. Zur Mitte ist noch keinerlei Schärfe zu schmecken.

Nach etwa anderthalb Stunden ist die Zigarre an ihrem Ende angelangt. das Zugverhalten ist durchweg hervorragend, und auch der Abbrand ist sehr gerade. Geschmacklich hat sich nicht viel verändert, allerdings ist bis zum Schluss keine nennenswerte Schärfe zu schmecken.

Comments

comments

Veröffentlicht in Rocky Patel Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*